VG-Wort

oder
Zum Video: Sprache: Sex

Sprache: Sex (2015)

In diesem deutschen Dokumentarfilm äußern sich 16 Personen verschiedener Altersstufen zur schönsten Nebensache der Welt.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


16 Personen zwischen 13 und 74 Jahren machen sich Gedanken über Sex. Sie geben in Einzelinterviews Auskunft über ihr Liebesleben, die Partnerwahl, Hemmungen und Lustempfinden. Sie überlegen, ob Sex überbewertet wird, ob er sich von der Liebe trennen lässt und was den Wert einer Beziehung ausmacht. Die freimütigen Aussagen beziehen sich weniger auf konkrete sexuelle Praktiken, sondern reflektieren das unerschöpfliche Thema aus emotionaler und philosophischer Perspektive.

Bildergalerie zum Film

Sprache: SexSprache: SexSprache: SexSprache: SexSprache: SexSprache: Sex



FilmkritikKritik anzeigen

Der Dokumentarfilm von Saskia Walker und Ralf Hechelmann lässt Menschen über Sex sprechen. Was zunächst simpel klingt, erweist sich als Herausforderung: Über die schönste Sache - oder diskreter, Nebensache - der Welt wird nämlich nach wie vor nicht so gerne geredet. Das Thema ist mit Schamgefühlen behaftet und wer über so Intimes Auskunft gibt, muss seinen individuellen Schutzpanzer ablegen. [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2015
Genre: Dokumentation
Länge: 80 Minuten
FSK: 0
Kinostart/Streaming: 10.09.2015
Regie: Saskia Walker, Ralf Hechelmann
Verleih: dejavu filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.