VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der Sommer mit Mam

Der Sommer mit Mamã (2015)

Que Horas Ela Volta?

Sozialkritische Komödie aus Brasilien.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Val (Régina Casé) lebt und arbeitet als Haushälterin bei einer wohlhabenden Familie in São Paulo. Dort gibt Dona Bárbara (Karine Teles) den Ton an. Ihr Mann Carlos (Lourenço Mutarelli) erträgt sie mit stoischer Ruhe. Zu ihrem 17-jährigen Sohn Fabinho (Michel Joelsas) hat die Karrierefrau keinen Draht mehr. Der schleicht sich nachts lieber heimlich zu Val ins Bett, die über die Jahre zur Ersatzmutter für den Jungen geworden ist. Zu ihrer eigenen Tochter hat Val hingegen kaum Kontakt. Für ihre Arbeit als Haushälterin hat Val Jéssica (Camila Márdila) als kleines Mädchen bei einer Freundin auf dem Land zurückgelassen. Als Jéssica nach São Paulo kommt, um die Aufnahmeprüfung an der Universität abzulegen, droht das fragile Familiengebilde einzustürzen.

Bildergalerie zum Film

Der Sommer mit Mam  -  Val (Regina Casé)Der Sommer mit Mam  - Jéssica (Camila Márdila) und...sé)Der Sommer mit Mam  - Jéssica (Camila Márdila)Der Sommer mit Mam  - Val (Regina Casé) und Carlos...li)

FilmkritikKritik anzeigen

Brasilien im Wandel: Einst klar voneinander abgegrenzte Gesellschaftsschichten vermischen sich. Bildung ist der Motor, der das fünftgrößte Land der Erde in Bewegung versetzt. Regisseurin Anna Muylaert erzählt diese schleichende Revolution am Beispiel von Mutter und Tochter. Die Alte, Val (Regina Casé), steht für das traditionelle Klassensystem, das sie nicht zu überwinden wagt. Die Junge, Jéssica [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Brasilien
Jahr: 2015
Genre: Drama
Länge: 110 Minuten
Kinostart: 20.08.2015
Regie: Anna Muylaert
Darsteller: Regina Casé als Val, Antonio Abujamra, Helena Albergaria
Verleih: Pandora Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.