VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Zero Days

Zero Days (2015)

US-Dokumentation: Der bisher gefährlichste Computervirus aller Zeiten wurde von den USA und Israel entwickelt, um iranische Uran-Brennstäbe zu zerstören.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Film widmet sich dem Stuxnet-Virus. Bei diesem handelt es sich um einen sich selbst replizierenden Computervirus, der 2010 von internationalen IT-Experten entdeckt wurde. Inzwischen ist es ein offenes Geheimnis, dass der Virus von den Regierungen der USA und Israel in Auftrag gegeben wurde, um sehr gezielt das iranische Atomprogramm zu behindern, in dem es eine sehr konkrete zerstörende Wirkung in der "echten Welt" entfacht. Eine später modifizierte Version des hoch komplexen Computervirus hat sich seither über den gesamten Globus hinweg unkontrolliert verbreitet ...

Bildergalerie zum Film

Zero DaysZero DaysZero DaysZero DaysZero DaysZero Days

FilmkritikKritik anzeigen

Die auf der Berlinale 2016 im Wettbewerb gezeigte neue Dokumentation von Alex Gibney (Oscar für "Taxi zur Hölle") behandelt den bisher eloboriertesten Computervirus der Geschichte, der in der Öffentlichkeit unter dem Begriff "Stuxnet" bekannt wurde, während das dazugehörige streng geheime Entwicklungsprogramm den Decknamen "Olympic Games" trägt. Bereits diese Namensgebung wirkt zutiefst zynisch. [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2015
Genre: Dokumentation
Länge: 116 Minuten
Kinostart: 06.09.2016
Regie: Alex Gibney
Darsteller: David Sanger, Emad Kiyaei, Eric Chien
Verleih: DCM GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Zero Days
News
Tagebuch Berlinale 2016: Der Killervirus, der um die Welt ging
7. Tag: Eine brisante Doku sorgt für Furor im Wettbewerb





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.