VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Akt

Akt (2016)

Naked Beauty

Dokumentarfilm, der vier Aktmodelle porträtiert.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Vier Menschen, vier Leben. Das Einzige, das sie verbindet: Sie stellen sich an der Kunsthochschule Leipzig als Aktmodelle zur Verfügung. Regisseur Mario Schneider hat die vier in ihrem Alltag begleitet. Dabei enthüllen die Protagonisten nach und nach auch ihr Innerstes.

FilmkritikKritik anzeigen

Der Akt ist eines der ältesten Genres in der Kunst. Er stellt den Betrachter stets vor dasselbe Rätsel: Wer verbirgt sich hinter diesem hüllenlosen Menschen? Regisseur Mario Schneider hat vier Aktmodelle begleitet und hinter deren Fassade geschaut. Auf den ersten Blick haben die drei Frauen und der Mann nichts gemeinsam. Die 66-jährige Uta ist nahezu blind. Die 50-jährige Gabriela ist seit [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2016
Genre: Dokumentation
Länge: 105 Minuten
Kinostart: 14.04.2016
Regie: Mario Schneider
Verleih: Real Fiction

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.