VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Das Haus an der Friedhofsmauer
Das Haus an der Friedhofsmauer
© Drop-Out Cinema eG

Zum Video: Das Haus an der Friedhofsmauer

Das Haus an der Friedhofsmauer (2016)

Quella Villa accanto al cimitero

Der Horrorfilm um ein Spukhaus kommt nach dreieinhalb Jahrzehnten wieder in die Kinos.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der New Yorker Historiker Norman Boyle (Paolo Malco) zieht mit seiner Frau Lucy (Catriona MacColl) und seinem Sohn Bob (Giovanni Frezza) nach Neuengland in das Haus eines verstorbenen Kollegen. Dieser hatte dort erst seine Freundin und anschließend sich selbst getötet. Während Norman versucht, Gründe für den mysteriösen Doppelmord zu finden, gehen seltsame Dinge in dem Gemäuer vor sich. Die Kellertür ist vernagelt. Das Kindermädchen Ann (Ania Pieroni) wirkt seltsam abwesend. Und die kleine Mae (Silvia Collatina) versucht, die Familie zu warnen. Doch außer Bob kann das gleichaltrige Mädchen niemand sehen.

Bildergalerie zum Film

Das Haus an der FriedhofsmauerDas Haus an der Friedhofsmauer

FilmkritikKritik anzeigen

Obwohl Lucio Fulci in seiner Karriere zahlreiche Genres bediente, wird der 1996 verstorbene Drehbuchautor und Regisseur als italienischer Godfather of Gore, als Mann für blutige Schockmomente, in Erinnerung bleiben. Auch in "Das Haus an der Friedhofsmauer" kommt Fulci ohne Umschweife zur Sache. Bereits nach drei Minuten sind zwei Morde geschehen und das Publikum weiß, dass es in einem Horrorfilm [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien
Jahr: 2016
Genre: Horror
Länge: 81 Minuten
Kinostart: 03.11.2016
Regie: Lucio Fulci
Darsteller: Catriona MacColl als Lucy Boyle (as Katherine MacColl), Paolo Malco als Dr. Norman Boyle, Ania Pieroni als Ann, the Babysitter
Verleih: Drop-Out Cinema eG

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.