VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Wir sind Juden aus Breslau

Wir sind Juden aus Breslau (2016)

Dokumentation über 14 Jüdinnen und Juden aus Breslau, die in den 30er- und 40er-Jahren die erbarmungslose Tötungsmaschinerie der Nazis überlebten.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Doku "Wir sind Juden aus Breslau" widmet sich ebenso dem jüdischen Leben im Breslau vor der Nazi-Machtergreifung, wie auch dem wohl dunkelsten Kapitel der Menschheitsgeschichte: der massenhaften Judenverfolgung und -ermordung, speziell der Breslauer Juden. Der Film taucht tief ein in von vielen verdrängte, aber streng mahnende Ereignisse, die nicht in Vergessenheit geraten dürfen. Dafür wollen auch die 14 Zeitzeugen sorgen, die im Mittelpunkt des Films stehen. 14 Frauen und Männer, die aus Breslau stammen und dort aufwuchsen. Was sie alle eint: das Schicksal der Verfolgung durch Nazi-Deutschland als Juden. Manche von ihnen mussten fliehen oder ins Exil, manche überlebten knapp die Hölle der NS-Vernichtungslager. Alle aber verloren im Holocaust einen Großteil ihrer Freunde und Familie. "Wir sind Juden aus Breslau" ist ein Film gegen das Vergessen. Und ein Werk über die Begegnung von Zeitzeugen mit Jugendlichen.

Bildergalerie zum Film

Wir sind Juden aus Breslau - Breslau 1938, jüdische Klasse

FilmkritikKritik anzeigen

Die im Film vorkommenden Zeitzeugen wurden zwischen 1921 und 1931 geboren, unter ihnen befindet sich auch der bekannte Historiker und Publizist Fritz Stern, der im Mai dieses Jahres verstarb. Inszeniert wurde "Wir sind Juden aus Breslau" von den Filmemachern und Autoren Karin Kaper und Dirk Szuszies, die sich seit 2000 auf die Realisierung und den Eigenverleih von Dokumentationen konzentrieren. [...mehr]

FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: wertvoll14 Menschen haben Karin Kaper und Dirk Szuszies für ihren Film WIR SIND JUDEN AUS BRESLAU vor der Kamera versammelt, unter ihnen auch bekannte Namen wie den im Sommer verstorbenen Literaturwissenschaftler und Historiker Fritz Stern und die Cellistin [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Polen
Jahr: 2016
Genre: Dokumentation
Länge: 108 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 17.11.2016
Regie: Karin Kaper, Dirk Szuszies
Darsteller: Esther Adler, Gerda Bikales, Anita Lasker-Wallfisch
Verleih: Karin Kaper Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.