VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: In My Room

In My Room (2017)

Drama: Ein Mann ist plötzlich ganz allein auf der Welt – bis ihm eine Frau begegnet.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.4 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 40 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Armin (Hans Löw) ist als Fernsehkameramann tätig, hat jedoch gerade bei einem wichtigen Auftrag versagt. Privat ist er ungebunden und lebt in einer kleinen Wohnung. Gelegentlich besucht er seinen Vater (Michael Wittenborn), der getrennt von Armins Mutter in einem Vorort seine eigene, im Sterben liegende Mutter (Ruth Bickelhaupt) pflegt.

Nach dem Tod seiner Großmutter erwacht Armin am nächsten Tag und muss feststellen, dass alle Menschen verschwunden sind. Fahrzeuge stehen und liegen auf den Straßen herum, die Häuser und Geschäfte sind leer; nur die Tiere sind geblieben. Nach einer Weile hat sich Armin den neuen Umständen angepasst und bewohnt ein großes Landhaus mit Garten, Hühnern, einer Ziege und einem Pferd. Dann taucht plötzlich Kirsi (Elena Radonicich) auf – und Armin glaubt, in ihr die große Liebe gefunden zu haben.

Bildergalerie zum Film

In My Room - Andrea Hanke (Redakteurin, WDR),...egie)In My Room - ARMIN (Hans Löw)In My Room - KIRSI (Elena Radonicich)In My Room - ARMINS GROSSMUTTER und ARMIN (Ruth...Löw)In My Room - KIRSI UND ARMIN (Elena Radonicich und...Löw)In My Room - Regisseur und Drehbuchautor Ulrich Köhler


FilmkritikKritik anzeigen

"In My Room" – der vierte Spielfilm des 1969 geborenen Drehbuchautors und Regisseurs Ulrich Köhler ("Schlafkrankheit") – beginnt als realitätsnahe Charakterstudie, in deren Zentrum ein Mann um die 40 steht, der allein in einer kleinen Wohnung lebt, beruflich nicht recht vorankommt und kaum private Bindungen hat. Wir begleiten Armin ins Haus seiner Großmutter und beobachten ihn bei der [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2017
Genre: Drama
Länge: 120 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 08.11.2018
Regie: Ulrich Köhler
Darsteller: Hans Löw als Armin, Elena Radonicich als Kirsi, Michael Wittenborn als Vater
Verleih: Pandora Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.