VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Kater

Kater (2016)

Tomcat

Drama über eine paradiesische Beziehung am Rande Wiens, die durch einen Gewaltausbruch aus den Fugen gerät.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Andreas (Philipp Hochmair) und Stefan (Lukas Turtur) leben im 17. Wiener Gemeindebezirk eine scheinbar perfekte Beziehung. Die Genussmenschen, die im selben Orchester arbeiten, lieben die Musik, gutes Essen und ihren zugelaufenen Kater Moses. Mit ihren Nachbarn verstehen sie sich ebenso gut wie mit den Kollegen. Gern laden sie zum gemeinsamen Essen oder zu einer Feier in ihr Haus mit dem weitläufigen Garten ein. Als Stefan eines Morgens gewalttätig wird, stellt sich für Andreas die Frage, ob und wie er noch mit seinem Partner zusammenleben kann und will.

Bildergalerie zum Film

KaterKaterKaterKaterKaterKater

FilmkritikKritik anzeigen

Ab und an sitzt der Schriftsteller, Dramatiker, Librettist und Schauspieler Klaus Händl, der als Künstler unter dem Namen Händl Klaus firmiert, auch auf dem Regiestuhl. Sein Debüt gab der Österreicher 2008 mit "März". "Kater" ist sein zweiter abendfüllender Spielfilm. Dessen Thema ist ähnlich düster. Während "März" die Nachwehen eines dreifachen Suizids in einem Alpendorf einfing, lotet "Kater" [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich
Jahr: 2016
Genre: Drama
Länge: 114 Minuten
Kinostart: 24.11.2016
Regie: Klaus Händl
Darsteller: Lukas Turtur als Stefan, Philipp Hochmair als Andreas, Thomas Stipsits
Verleih: missingFilms

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.