Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der verlorene Bruder

Der verlorene Bruder (2015)

Tragikomödie nach dem Roman von Hans-Ulrich TreichelUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Familie Blaschke lebt Anfang der 60er Jahre ein beschauliches Leben in der westdeutschen Provinz. Nach der Flucht aus den Ostgebieten im letzten Kriegswinter folgte der erfolgreiche Aufbau einer neuen Existenz in den Zeiten des Wirtschaftswunders. Doch für die Eltern existiert nur ein einziges, alles beherrschendes Thema: die Suche nach dem auf dem Treck verlorengegangenen Erstgeborenen, nach Arnold. Der nachgeborene Sohn Max wird dadurch in die Rolle eines Statisten gedrängt und innerhalb der Familie kaum wahrgenommen. Für ihn wird der größte Wunsch der Eltern zum Albtraum: er möchte keinesfalls, dass der Bruder zurückkehrt.

Bildergalerie zum Film

Der verlorene BruderDer verlorene Bruder

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2015
Genre: Tragikomödie, TV-Film
Länge: 89 Minuten
FSK: 6
Regie: Matti Geschonneck
Darsteller: Noah Kraus als Max Blaschke, Charly Hübner als Ludwig Blaschke, Katharina Lorenz als Elisabeth Blaschke

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.