VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: The Bicycle

The Bicycle (2016)

Drama: Während eines Sommerurlaubs in Paris zerbricht eine interkontinentale Fernbeziehung.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der in Hamburg lebende Mark (Akin Sipal) und die Kanadierin Antonia (Carly May Borgstrom) führen eine Fernbeziehung. Nachdem die beiden sich lange Zeit nicht gesehen haben, treffen sie sich für einen gemeinsamen Urlaub im sommerlichen Paris. Mark ist Amateurfilmer und hat seine Bolex-Kamera mitgebracht, um Aufnahmen von der Stadt machen zu können. Das Paar flaniert durch die französische Metropole, nimmt an einem Straßenfest teil und besteigt den Eiffelturm. Immer wieder entstehen kleine Streitigkeiten – etwa wenn Antonia Mark zum Kauf eines Jacketts überreden will, das diesem nicht gefällt. Auch als Mark an einem Abend ohne Benachrichtigung für zwei Stunden das Hotelzimmer verlässt, kommt es zu einer Diskussion. Als Antonia Mark mit einem Fahrrad überrascht, nimmt dieser das Geschenk nur widerwillig an, da er Fahrradfahren hasst. Bald darauf bricht mitten auf der Straße eine letzte heftige Auseinandersetzung zwischen den beiden aus.

Bildergalerie zum Film

The BicycleThe BicycleThe BicycleThe BicycleThe BicycleThe Bicycle

FilmkritikKritik anzeigen

"The Bicycle" ist die erste Spielfilmproduktion von Against Reality Pictures. Die 2013 von Arne Körner, Martin Prinoth and Akin Sipal in Hamburg gegründete Bewegtbild-Schmiede konnte mit experimentellen Kurzfilmen wie "Surrounded" oder "Le Creature del Vesuvio" bereits diverse Festivalerfolge verbuchen, was auch mit "The Bicycle" gelang: Das von Körner inszenierte Werk, zu welchem dieser [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Belgien, Frankreich, Deutschland, Niederlande
Jahr: 2016
Genre: Drama, Komödie
Länge: 82 Minuten
Kinostart: 12.01.2017
Regie: Arne Körner
Darsteller: Carly May Borgstrom als Antonia, Akin Sipal als Mark, Jason Smith als Feldarbeiter
Verleih: Against Reality Pictures

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.