Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Schweigeminute
Schweigeminute
© eastside communications

Schweigeminute (2016)

Nach einer Novelle von Siegfried LenzUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Das Ende eines Sommers, ein verschlafener Fischerort an der Ostsee und der Beginn eines großen Gefühls, das nicht sein darf: Kurz vor Beginn des neuen Schuljahrs verliebt sich der 18-jährige Christian, Sohn eines Steinfischers, in seine neue Englischlehrerin Stella Petersen. In einem Moment unverhoffter Leichtigkeit und Freiheit, in der Dünen- und Meerlandschaft fernab des kleinen Ortes, entdecken Stella und Christian eine geteilte Sehnsucht und Anziehung zueinander, deren Intensität beide überwältigt.

Doch bald nachdem der Unterricht wieder begonnen hat, droht das geheime Verhältnis zwischen der jungen Lehrerin und ihrem Schüler zum Skandal zu werden: Christians Eltern, seine Mitschüler und das Lehrerkollegium äußern Misstrauen, Besorgnis und Empörung. Während Stella sich Christian immer wieder entzieht, schmiedet der bereits Pläne für eine gemeinsame Zukunft.

Als Stella dann bei einem Segelunfall verunglückt, bricht für Christian die Welt zusammen. Aus der schmerzlichen Erfahrung, sie für immer verloren zu haben, blickt Christian zurück auf seine erste große Liebe – eine Liebe, die nur wenige, flüchtige Momente hatte, die ihn aber für sein ganzes Leben verändern wird.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Dänemark
Jahr: 2016
Genre: Drama
Länge: 88 Minuten
FSK: 12
Regie: Thorsten Schmidt
Darsteller: Julia Koschitz als Stella Petersen, Jonas Nay als Christian Voigt, Uwe Preuss als Wilhelm Voigt
Verleih: eastside communications




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.