Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Lotte Jäger und das tote Mädchen

Lotte Jäger und das tote Mädchen (2016)

Lotte Jäger (Silke Bodenbender) ist Oberkommissarin in einer auf ungelöste Altfälle spezialisierten Mordkommission in Potsdam.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In dem politischen Krimidrama, das durch die Rückblenden auch eine Zeitreise in die DDR darstellt, steht das Schicksal der Opfer mehr im Mittelpunkt als das der Täter. Es beginnt mit einem scheinbaren Unfall an einer Rolltreppe in Berlin – doch dahinter steht der Tod einer jungen Frau im Jahr 1988 in Erich Honeckers Jagdschloss Hubertusstock. Für den angeblichen Mord an dieser Frau saß ein Mann jahrelang offenbar unschuldig im Gefängnis. Lotte Jäger recherchiert, befragt hartnäckig und stößt auf internationale Jagdgesellschaften mit fragwürdigen Ritualen. In einer dubiosen Gemengelage versucht sie, die wahren Täter ausfindig zu machen.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2016
Genre: Krimi
Länge: 90 Minuten
FSK: 12
Regie: Sherry Hormann
Darsteller: Silke Bodenbender, Sebastian Hülk, Anna Maria Mühe

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.