VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Das ist unser Land!
Das ist unser Land!
© Alamode Film © Die FILMAgentinnen

Zum Video: Das ist unser Land!

Das ist unser Land! (2017)

Chez nous

Politdrama über eine junge Französin, die für eine rechtsextreme Partei kandidiert.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Pauline (Émilie Dequenne) arbeitet als Krankenschwester in einer Provinzstadt im Norden Frankreichs. Die alleinerziehende Mutter zweier Kinder wird täglich mit sozialen Missständen konfrontiert und hat die wirtschaftliche Talfahrt der Region miterlebt. Der Arzt Dr. Berthier (André Dussollier), mit dem Pauline beruflich zu tun hat, überredet sie, bei der Bürgermeisterwahl zu kandidieren, und zwar für die Nationale Volksbewegung. Die Partei brauche volksnahe, junge Menschen wie sie, die etwas bewirken wollten und die wüssten, wo die Leute der Schuh drückt, sagt er. Pauline, die sich eigentlich als unpolitisch begreift und deren Vater Kommunist ist, zögert.

Doch auch die charismatische Parteichefin Agnès Dorgelle (Catherine Jacob) umwirbt Pauline und beeindruckt sie mit ihren populistischen Parolen. Pauline kandidiert und handelt sich ungeahnte Probleme ein. Sie dient auf Wahlplakaten als junges Gesicht neben Agnès Dorgelle, hat aber keinen Einfluss auf die politischen Inhalte. Und plötzlich nimmt Dr. Berthier Anstoß an ihrem neuen Freund Stanko (Guillaume Gouix), den er aus alten Zeiten kennt und mit dem die Partei nicht in Verbindung gebracht werden will.

Bildergalerie zum Film

Chez nousDas ist unser Land!Das ist unser Land!Das ist unser Land!Das ist unser Land!Das ist unser Land!

FilmkritikKritik anzeigen

Der belgische Regisseur Lucas Belvaux präsentiert ein spannendes Politdrama, das sich mit dem Phänomen des französischen Rechtspopulismus auseinandersetzt. Die junge Hauptfigur Pauline kandidiert im Norden Frankreichs bei den Kommunalwahlen für eine fiktive Partei namens Nationale Volksbewegung. Es besteht kein Zweifel, dass mit dieser Partei und ihrer blonden Vorsitzenden Agnès Dorgelle auf den [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Belgien
Jahr: 2017
Genre: Drama
Länge: 117 Minuten
Kinostart: 24.08.2017
Regie: Lucas Belvaux
Darsteller: Emilie Dequenne als Pauline Duhez, Andre Dussollier als Philippe Berthier, Guillaume Gouix
Verleih: Alamode Film, Die FILMAgentinnen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.