VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Sing it Loud - Luthers Erben in Tansania

Sing it Loud - Luthers Erben in Tansania (2017)

Sing it Loud

Dokumentarfilm über christliche Chöre in TansaniaKritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Im Norden Tansanias sind die jährlichen Chorwettbewerbe der evangelisch-lutherischen Kirche seit den 1950er Jahren Tradition. In der Großstadt Arusha und auf dem Land wird fleißig geprobt, manche Chöre leisten sich einen bezahlten, ausgebildeten Lehrer. Jeder teilnehmende Chor muss zwei Lieder vortragen: eine Eigenkomposition und einen vorgegebenen Choral, diesmal ist es "Ein feste Burg ist unser Gott" von Martin Luther. Der Dokumentarfilm stellt einige Sänger aus drei verschiedenen Chören vor, beobachtet die Proben und die Auftritte am großen Tag des Wettbewerbs. Die Kirchenmusik, die christliche Missionare ins Land brachten, hat die Sänger auch längst dazu inspiriert, Lieder mit traditionellen afrikanischen Einflüssen zu komponieren und vorzutragen – als Ausdruck ihres Glaubens und ihrer Lebensfreude.

Bildergalerie zum Film

Sing it Loud - Luthers Erben in TansaniaSing it Loud - Luthers Erben in TansaniaSing it Loud - Luthers Erben in TansaniaSing it Loud - Luthers Erben in TansaniaSing it Loud - Luthers Erben in TansaniaSing it Loud - Luthers Erben in Tansania

FilmkritikKritik anzeigen

Laienchöre sind nicht nur in Europa beliebt. Das beweist der in Tansania gedrehte Dokumentarfilm von Julia Irene Peters und ihrer Co-Regisseurin Jutta Feit. Dort sind über sechs Millionen Menschen Mitglied der evangelisch-lutherischen Kirche, deren Grundstein europäische Missionare vergangener Zeiten legten. Rund um die im Norden gelegene Großstadt Arusha bereiten sich zahlreiche Chöre auf den [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2017
Genre: Dokumentation, Musik
Länge: 80 Minuten
Kinostart: 18.05.2017
Regie: Julia Irene Peters, Jutta Feit

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.