VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Pre-Crime

Pre-Crime (2017)

"Minority Report" wird Realität. Die Doku "Pre-Crime" untersucht, wie weit die heutige Technik in der Frage ist, künftige Verbrechen vorauszusagen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Mittels moderner Software, Datenanalyse und geheimer Algorithmen, die immer häufiger Eingang in die weltweite Polizeiarbeit finden, künftige Verbrechen voraussagen: das ist das Ziel der Methode "Predictive Policing". Sie soll möglichst genau Aufschluss darüber geben, wann und wo ein Verbrecher seine nächste Tat ausführt. Um an diese Informationen zu gelangen, werden u.a. unzählige persönliche Informationen ausgewertet. Viele von uns geben diese individuellen, personenbezogenen Daten alltäglich Preis: ob bei Facebook, What‘s App oder Twitter. Der digitale Fußabdruck ist heute eine wertvolle Währung, mit der Milliarden verdient werden. In "Pre-Crime" kommen Personen zu Wort, die mit der "Predictive Policing"-Technologie arbeiten – und sie fortwährend weiterentwickeln. Und: Menschen, die Opfer von "Predictive Policing" wurden.

Bildergalerie zum Film

Pre-CrimePre-CrimePre-CrimePre-CrimePre-CrimePre-Crime

FilmkritikKritik anzeigen

"Pre-Crime" wurde inszeniert vom Hamburger Regie-Duo Monika Hielscher und Matthias Heeder. Bereits seit über zwei Dekaden realisieren die Zwei gemeinsam Dokumentarfilme. Spezialisiert haben sie sich auf investigative Dokus. Ihr filmisches Werk umfasst dabei sowohl Filme für die große Kinoleinwand als auch fürs TV (u.a. ZDF, ARTE). Zu ihren bekanntesten Arbeiten bisher zählt "Money in Minutes". [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2017
Genre: Dokumentation
Länge: 88 Minuten
Kinostart: 12.10.2017
Regie: Matthias Heeder, Monika Hielscher
Verleih: Rise and Shine Films GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.