Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Heartbeats
Heartbeats
© Central Film © Capelight Pictures

Zum Video: Heartbeats

Heartbeats (2017)

Die amerikanische Tänzerin Kelli taucht in Indien in eine völlig fremde (Tanz-)Kultur ein und verliebt sich in einen jungen TänzerKritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kelli (Krystal Ellsworth) gab einst ihren Eltern zuliebe das Tanzen auf. Sie war auf dem besten Weg, eine erfolgreiche Hip-Hop-Tänzerin zu werden, als ihre Familie von einem schweren Schicksal getroffen wurde: ihr Bruder Henry verstarb auf tragische Weise. Im Anschluss gab sie das Tanzen zugunsten eines Jura-Studiums auf. Vernunft vor Leidenschaft. Als sie das Studium schmeißt, sind ihre Eltern verständlicherweise wenig begeistert. Ein Familientrip zu einer Hochzeit nach Indien, soll die Wogen glätten und für Abwechslung sorgen. Doch vor Ort, in dieser ebenso fremden wie anziehenden neuen Welt, gerät Kelli erst Recht in emotionales Chaos. Grund dafür ist der talentierte Tänzer Aseem (Amitash Pradhan), der in Kelli wieder die Lust am Tanzen weckt und sie mit seiner ganz besonderen Tanz-Kreation begeistert: der Vermischung von traditionellem, indischem Tanz mit Hip-Hop-Komponenten. Es dauert nicht lange und Kelli fühlt sich zu Aseem hingezogen.

Bildergalerie zum Film

HeartbeatsHeartbeatsHeartbeatsHeartbeatsHeartbeatsHeartbeats

FilmkritikKritik anzeigen

"Heartbeats" ist der dritte abendfüllende Spielfilm des Tanzfilm-Experten Duane Adler. Adler verfasste u.a. die Drehbücher für die "Step Up"-Filme. Daneben schrieb er u.a. die Skripts für Werke wie "Save the Last Dance" (2001) oder auch "Make it happen" (2008). Seit Beginn des neuen Jahrtausends gilt er damit als absoluter Experte für die (zielgruppengerechte) Verbindung von romantischen Inhalten [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2017
Genre: Tanzfilm
Länge: 107 Minuten
Kinostart: 10.08.2017
Regie: Duane Adler
Darsteller: Daphne Zuniga als Michelle Andrews, Justin Chon als Jae Juarez, Paul McGillion als Richard Andrews
Verleih: Central Film, Capelight Pictures

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.