VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Die Anfängerin

Die Anfängerin (2017)

Um seinen Traum wahrzumachen, ist es nie zu spät: eine Endfünfzigerin löst sich von den Fesseln ihrer Mutter und lebt ihren Kindheitstraum – auf dem Eis.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Für Ärztin Annebärbel Buschhaus (Ulrike Krumbiegel) könnte es im Moment nicht schlechter laufen: ihre dominante Mutter (Annekathrin Bürger) mischt sich in ihre Arbeit als Ärztin ein und kritisiert die Tochter immer und überall. Als Annebärbel dann kurz vor Weihnachten auch noch von ihrem Mann (Rainer Bock) verlassen wird, versinkt die 58-jährige Medizinerin endgültig in Trauer und Verbitterung. Allmählich aber blüht in ihr die Leidenschaft für ein früheres Hobby auf, das über Jahrzehnte in Vergessenheit geriet: das Eislaufen. Nach über 40 Jahren, schlüpft die mutige Frau wieder in die Schlittschuhe, schließt sich einer Gruppe Hobbyeisläufer an und findet in der jungen Eisläuferin Jolina (Maria Rogozina) bald eine Vertraute und Verbündete. Als sie jedoch in der Eishalle auf die frühere Weltmeisterin Christine Stüber-Errath trifft, brechen alte Wunden auf.

Bildergalerie zum Film

Die AnfängerinDie AnfängerinDie AnfängerinDie AnfängerinDie AnfängerinDie Anfängerin


FilmkritikKritik anzeigen

Hauptdarstellerin Ulrike Krumbiegel gehörte in den 80er-Jahren zu den bekanntesten und beliebtesten Schauspielerinnen in der DDR. Auch nach der Wende konnte sie sich etablieren – im Kino und im TV. Ihr Gesicht kennt man u.a. aus diversen "Tatort"-Folgen, aus dem "Polizeiruf" oder auch dem "Spreewaldkrimi". Regisseurin Alexandra Sell recherchierte vor Drehbeginn ausgiebig in der [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2017
Genre: Drama
Länge: 98 Minuten
Kinostart: 18.01.2018
Regie: Alexandra Sell
Darsteller: Stephan Grossmann als Horst Kuhn, Paula Schramm als Annebärbel Buschhaus (jung), Ulrike Krumbiegel als Dr. Annebärbel Buschhaus
Verleih: farbfilm verleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.