VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Kedi - Von Katzen und Menschen

Kedi - Von Katzen und Menschen (2017)

Kedi

Der Film begibt sich auf die Spuren von sieben Katzen, die in der türkischen Millionenmetropole Istanbul leben.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Sie gelten als die "Seele der Stadt": die unzähligen Katzen in Istanbul. Begründet liegt diese Sichtweise der Menschen in Istanbul darin, dass Katzen dort nicht als klassische Haustiere gehalten werden. Vielmehr bewegen sie sich in den jeweiligen Stadtteilen frei, leben größtenteils auf der Straße und "besuchen" immer wieder andere Bewohner. Das ist schon viele Jahrhunderte so. Seitdem prägen die Tiere das Gesicht der Stadt und sie machen das Leben in der 14-Millionen-Einwohner-Megacity bunter und vielseitiger. Sieben solcher streunenden Fellknäuel stehen im Mittelpunkt der Doku "Kedi", die Regisseurin Ceyda Torun nutzt, um auch das bunte Leben und die unterschiedlichen Kulturen Istanbuls zu porträtieren.

Bildergalerie zum Film

Kedi - Von Katzen und MenschenKedi - Von Katzen und MenschenKedi - Von Katzen und MenschenKedi - Von Katzen und MenschenKedi - Von Katzen und MenschenKedi - Von Katzen und Menschen

FilmkritikKritik anzeigen

"Kedi" – das ist das türkische Wort für Katze. Die niedlichen Vierbeiner stehen anstelle von porträtierten Menschen im Zentrum der außergewöhnlichen Doku. Regisseurin Torun ließ eigens spezielle Kameras auf kleinen, ferngesteuerten Autos montieren, um die Bilder aus der Perspektive von Katzen drehen zu können. Torun, die selbst aus Istanbul stammt, verbrachte als Kind viel Zeit mit den [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Türkei
Jahr: 2017
Genre: Dokumentation
Länge: 80 Minuten
Kinostart: 10.08.2017
Regie: Ceyda Torun
Darsteller: Bülent Üstün
Verleih: Weltecho

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.