VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Immer noch jung - 15 Jahre Killerpilze
Immer noch jung - 15 Jahre Killerpilze
© 24 Bilder

Zum Video: Immer noch jung - 15 Jahre Killerpilze

Immer noch jung - 15 Jahre Killerpilze (2017)

Immer noch jung

Erwachsen geworden: Dokumentarfilm, der den Weg einer deutschen Band von den Anfängen als Teenageridole bis heute nachzeichnet.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als sich Johannes "Jo" Halbig und Andreas "Schlagi" Schlagenhaft in Dillingen an der Donau 2002 entscheiden, gemeinsam eine Band zu gründen, spielt keiner von beiden ein Instrument. Maximilian "Mäx" Schlichter, der dieselbe Schule besucht, übernimmt die Gitarre. Als Notlösung wird Jos jüngerer Bruder Fabian für das Schlagzeug angeheuert. Kurze Zeit später starten die vier Jugendlichen unter dem Namen "Killerpilze" durch. Mit einem Album bei einer großen Plattenfirma im Rücken spielen sie fortan in ausverkauften Hallen statt in kleinen Klubs und Jugendzentren. Doch der Erfolg währt nicht lange. "Schlagi" verlässt die Gruppe, die CDs verkaufen sich schlechter, die Konzerte sind weniger besucht, das Label lässt die Band fallen. Mit einer eigenen Firma starten sie neu.

Fabian "Fabi" Halbig lässt mit seinem Koregisseur David Schlichter die ersten 15 Jahre der Bandgeschichte Revue passieren. Neben unzähligen Archivaufnahmen haben die Filmemacher alte und aktuelle Bandmitglieder, Eltern, Manager und Produzenten, Journalisten und befreundete Musiker von Moderator Klaas Heufer-Umlauf über Jennifer Rostock bis Michael "Curse" Kurth vor die Kamera gebeten.

Bildergalerie zum Film

Immer noch jung - 15 Jahre KillerpilzeImmer noch jung - 15 Jahre KillerpilzeImmer noch jung - 15 Jahre KillerpilzeImmer noch jung - 15 Jahre Killerpilze

FilmkritikKritik anzeigen

Ganz am Ende bringt Gitarrist Max Schlichter das Gefühl der Killerpilze auf den Punkt. Sie seien immer noch jung, im Grunde fühle sich das alles wie ein Anfang an. Und es stimmt ja auch. Die Bandmitglieder sind noch keine 30 Jahre. In einem Alter, in dem andere Musiker gerade erst durchstarten, haben die Jungs aus der schwäbischen Provinz bereits eine ebenso steile wie kurze erste Laufbahn hinter [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2017
Genre: Dokumentation
Länge: 107 Minuten
Kinostart: 05.10.2017
Verleih: 24 Bilder

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.