Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Marie Brand und die Schatten der Vergangenheit
Marie Brand und die Schatten der Vergangenheit
© ZDF

Zum Video: Marie Brand und die Schatten der Vergangenheit

Marie Brand und die Schatten der Vergangenheit (2016)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Marie und Simmel werden zum Fundort der Leiche von Vera Basten gerufen. Vera und ihr Mann Benedikt (Harald Schrott) sollten eigentlich gemeinsam auf einem Bootsausflug sein. Hat dieser ein tragisches Ende genommen? Von Ehemann und Boot fehlen jede Spur. Als Täter nehmen die Kommissare zunächst den labilen und leicht reizbaren Adoptivsohn Fabian (Merlin Rose) ins Visier. Da taucht sein Vater plötzlich wieder auf. Als seine Affäre mit Beate Ziegler (Isabell Gerschke) aufgedeckt wird, gerät Benedikt selbst unter Verdacht. Oder wollte seine Geliebte nicht länger die zweite Geige spielen? Auch Kerstin Thiede (Julia Brendler), die Cousine der Toten, hätte ein Motiv gehabt: Kurz vor dem Mord an Vera Basten war es zu Erbstreitigkeiten zwischen den beiden Cousinen gekommen.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2016
Genre: Krimi
Länge: 90 Minuten
Regie: Andreas Linke
Darsteller: Folker Banik, Dirk Borchardt, David Bredin

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.