Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Das Pubertier

Das Pubertier (2017)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Im Mittelpunkt der neuen Serie steht Jan (Pasquale Aleardi), liebevoller Familienvater und Kolumnenschreiber. Mit seiner Frau Sara (Chiara Schoras) und den beiden Kindern Carla (Mia Kasalo) und Nick (Levi Eisenblätter) hat er sich in einem angenehmen und überschaubaren Leben eingerichtet. Alles könnte so schön sein, wenn bei der 13-jährigen Carla nicht die Pubertät ausgebrochen wäre. Von einem Tag auf den anderen hat sich das freundliche und entzückende Mädchen in eine junge Dame verwandelt, die ein erstaunliches und bis dato unerkanntes Talent für Drama, schmerzhafte Wahrheiten und launisches Rumgezicke entwickelt hat.
Und dann sind da noch Oma und Opa, Jans Eltern: Gisela (Gisela Schneeberger) und Eberhard (Dietrich Hollinderbäumer). Eberhard erlebt gerade mit einer ehemaligen Klassenkameradin von Jan seinen zweiten Frühling. Jans Schwester Julia (Henriette Richter-Röhl) hingegen, die sich als Architektin um das neue Familienhaus kümmert, wächst gerade alles über den Kopf. Doch die größte der "Baustellen", um die sich Jan kümmern muss, ist Carla, das Pubertier!

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2017
Genre: Komödie, Serie
Regie: Oliver Schmitz, Uwe Janson
Darsteller: Mia Kasalo, Pasquale Aleardi, Chiara Schoras

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.