Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Mein Sohn, der Klugscheißer

Mein Sohn, der Klugscheißer (2016)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Deborah "Debbie" Höffner ist Busfahrerin in einer kleinen Stadt bei Hamburg und alleinerziehende Mutter. Ihr zehnjähriger Sohn Jerôme ist kein einfaches Kind und in der Schule völliger Außenseiter. Mal verblüfft er alle mit seinem Wissen, mal kann er die schlichtesten Dinge nicht. Als Jerôme bei einer Auseinandersetzung in der Schule einen anderen Jungen, der ihn schon länger gemobbt hat, versehentlich ernsthaft verletzt, ist der Aufruhr in der Schule groß: Klassenkonferenz, psychologische Beurteilung. Die Psychologin Dr. Laas kann in dem nerdigen Jungen jedoch keine Aggressivität erkennen und vermutet, Jerôme könne hochbegabt sein. Als sie Debbie von der Möglichkeit eines speziellen Internats für Hochbegabte erzählt, flippt Debbie total aus. Als ehemaliges Heimkind kann sie den Gedanken nicht ertragen, ihren Sohn hinter Internatsmauern zu wissen. Sie hat Angst um Jerôme und vielleicht auch um sich? Und Jerôme? Gerade hat er in Said einen Freund gefunden, der als Intensivtäter von allen gefürchtet wird, aber Jerôme zu gezwungener Anerkennung verhilft. Aber reicht ihm das?

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2016
Genre: Komödie
Regie: Pia Strietmann
Darsteller: Alwara Höfels, Maximilian Ehrenreich, Adam Bousdoukos

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.