Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der Geschmack von Leben
Der Geschmack von Leben
© WTP Film

Der Geschmack von Leben (2018)

Fi(c)ktive Dramödie von Roland Reber und Mira GittnerUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.9 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 7 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Wonach schmeckt das Leben? Für die lebensfrohe Nikki (Antje Nikola Mönning), ist die Antwort klar: nach Sperma. Genussvoll kostet sie das bei jeder Gelegenheit aus, denn sie betreibt einenVideo-Blog und fährt auf der Suche nach Menschen und ihren Geschichtenmit ihrem Land-Rover durchs Land.

"Mich interessieren nicht so sehr die Themen, die abends in den Nachrichten gezeigt werden oder so, sondern mehr das, was die Menschen auf der Straße erzählen. Jeder Mensch hat ja `ne Geschichte."

Frech, spritzig und mit viel Leichtigkeit gibt der Film einen voyeuristischen Einblick in die Wünsche und Sehnsüchte der Protagonisten.

Bildergalerie zum Film

Der Geschmack von LebenDer Geschmack von LebenDer Geschmack von LebenDer Geschmack von LebenDer Geschmack von LebenDer Geschmack von Leben

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2018
Genre: Drama
Länge: 88 Minuten
Regie: Roland Reber
Darsteller: Iris Boss als Jana, Antje Mönning als Nikki, Marina Anna Eich als Bikerin
Verleih: WTP Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.