VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Big Time

Big Time (2017)

Dokumentarfilm: Der dänische Architekt Bjarke Ingels jettet zwischen seinen Büros in Kopenhagen, London und New York City hin und her – und verfolgt mit seinen Projekten kühne Ziele.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der 1974 in Kopenhagen geborene Bjarke Ingels gilt als "Star der Architekturwelt". Mit seiner eigenen Firma Bjarke Ingels Group (BIG), zu welcher auch Leute aus den Bereichen Stadtplanung und Design gehören, hat er bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Ingels und sein Team entwickelten etwa die Mountain Dwellings (ein zehnstöckiges Wohngebäude mit integrierter Parkgarage in Kopenhagen, das auf allen Etagen über Gartenelemente verfügt) oder das VIA 57 West – ein 142 Meter und 35 Stockwerke hohes Wohnhaus in Manhattan. Ferner baute BIG zum Beispiel den dänischen Pavillon auf der Weltausstellung 2010 in Shangai. Der Architekt ist in seinen Büros in Dänemark, England und den USA tätig, ist auf Baustellen in der ganzen Welt im Einsatz – und mit seinem derzeit größten Projekt beschäftigt: dem Entwurf des neuen Two World Trade Centers in New York City.

Bildergalerie zum Film

Big TimeBig TimeBig TimeBig TimeBig TimeBig Time


FilmkritikKritik anzeigen

Für seinen Dokumentarfilm "Big Time" hat der Regisseur Kaspar Astrup Schröder den dänischen Architekten Bjarke Ingels über einen Zeitraum von sieben Jahren, von 2009 bis 2016, begleitet. Mit seinen drei Kameramännern Boris B. Bertram, Henrik Ipsen und Rene Johannesen zeigt er den engagierten Baukünstler bei der Arbeit sowie im Privaten. Ingels wird mit Team-Mitgliedern seines Unternehmens Bjarke [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Dänemark
Jahr: 2017
Genre: Dokumentation
Länge: 93 Minuten
Kinostart: 08.02.2018
Regie: Kaspar Astrup Schröder
Darsteller: Bjarke Ingels
Verleih: Salzgeber & Co

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.