Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Das Institut, Oase des Scheiterns
Das Institut, Oase des Scheiterns
© EuroVideo Medien GmbH

Zum Video: Das Institut, Oase des Scheiterns

Das Institut, Oase des Scheiterns (2017)

Das Institut

Die Culture-Clash-Serie schildert den Alltag eines deutschen Sprach- und Kulturinstituts in der "Achselhöhle" Zentralasiens.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Das fiktive Kisbekistan - der gefährlichsten Ort der Welt: zerbombt, heimgesucht von Konflikten,Korruption und Cholera.Wir begleiten die eingeschworene Gemeinschaft von engagierten Exilanten, die den desinteressierten Kisbeken beibringen muss, dass Deutschland mehr ist als Brunnenbau und Bundeswehr – und dass die deutsche Grammatik noch unnachgiebiger ist als die Scharia. An Kisbekistan sind bereits die Briten gescheitert, die Sowjets und die Amerikaner. Zwangsläufig werden also auch unsere Helden daran scheitern: Staub, Bomben und Ignoranz haben noch jeden in die Knie gezwungen. Lehnen wir uns also zurück und sehen ihnen beim Scheitern zu. Mal treten sie in interkulturelle Fettnäpfchen, mal in sowjetische Landminen. Und an schlechten Tagen in beides.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2017
Genre: Komödie, Satire, Serie
FSK: 12
Regie: Lutz Heineking, Markus Sehr
Darsteller: Omar El-Saeidi als  Haschim, Alexander Devrient, Maximilian Dirr
Verleih: EuroVideo Medien GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.