Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Asphaltgorillas

Asphaltgorillas (2018)

Gorillas

Buck goes Tarantino: Deutsche Gangstergroteske um einen missglückten Falschgelddeal nach einer Kurzgeschichte von Ferdinand von Schirach.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Atris (Samuel Schneider) hat die Schnauze voll. Er will raus aus der gemeinsamen Wohnung mit Großvater (Vedat Erincin) und Mutter (Ilknur Bahadir), die jeden Tag eine neue potenzielle Ehefrau für ihn anschleppt, und raus aus seinem Job als Drogendealer bei Gangsterboss El Keitar (Kida Khodr Ramadan). Zwei Zufallsbegegnungen eröffnen Atris einen Ausweg. Erst fährt ihn sein alter Kumpel Franky (Jannis Niewöhner) mit einem Sportwagen und einem Falschgelddeal im Gepäck beinahe über den Haufen. Dann sammelt Atris eine Diebin (Ella Rumpf) auf der Flucht vor Ladendetektiven ein. Sie behauptet, sie heiße Bettina und wirbelt das Leben des Möchtegernkleinkriminellen fortan gehörig durcheinander.

Auch Franky will raus; raus aus der finanziellen Abhängigkeit von seiner Freundin Oxana (Stefanie Giesinger) und ihrem steinreichen Vater Sergej (Aleksei Guskov). Doch Frankys Plan ist gleich ein paar Nummern zu groß für die alten Kindergartenfreunde und ihre neue Bekannte. Schnell wollen auch El Keitar, dessen Handlanger Omar (Stipe Erceg) und der Trickbetrüger Ronny (Georg Friedrich) ein gehöriges Stück vom monetären Kuchen abhaben. Am Ende sind zudem ein Dobermann, eine mongolische Profikillerin (Uisenma Borchu), ein Kfz-Mechaniker (Erdogan Atalay), ein Rapper (SSIO) und zwei Sportwagen mit von der Partie.

Bildergalerie zum Film

AsphaltgorillasAsphaltgorillasAsphaltgorillas - Silberrücken Al Keitar (Kida Khodr...rceg)Asphaltgorillas - Regisseur Detlev Buck mit Samuel...m SetAsphaltgorillas - Atris (Samuel Schneider) und Marie...umpf)Asphaltgorillas - Lebt gern auf großem Fuß - Frank...laton


FilmkritikKritik anzeigen

Ein neuer Buck, ein neues Genre. Nach viermal "Bibi & Tina" (2014-2017) hat der norddeutsche Kultfilmer genug vom Familienkino. Statt Reiterhöfe mischt er Berliner Hinterhöfe auf. Vom Start weg ist das unglaublich ambitioniert. Atris (Samuel Schneider) hat vor dem Gewitter in einem Durchgang Schutz gesucht. Der Regen prasselt, die Neonreklame einer Bar leuchtet, sein Joint qualmt, ein Song [...mehr]

FBW-BewertungJurybegründung anzeigen

FBW: besonders wertvollMit KNALLHART hatte Detlev Buck, der bereits als Komödienregisseur etabliert war, vor einigen Jahren eine überraschend intensive Auseinandersetzung mit Jugendgewalt und Verbrechen inszeniert, an die er mit dem neuen Gangsterfilm ASPHALTGORILLAS [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2018
Genre: Komödie, Krimi
Länge: 103 Minuten
Kinostart: 30.08.2018
Regie: Detlev Buck
Darsteller: Samuel Schneider als Atris, Ella Rumpf als Marie, Jannis Niewöhner als Frank
Verleih: Constantin Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Safari - Match Me If You Can
News
Deutsche Filmstarts: Justus von Dohnányi geht auf "Safari"
Detlev Buck lässt die "Asphaltgorillas" los




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.