VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Zama

Zama (2017)

Historisches Abenteuer: Lucrecia Martel dekonstruiert in ihrem Drama den Kolonialmythos.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Südamerika Ende des 18. Jahrhunderts: Don Diego de Zama (Daniel Giménez Cacho), ein Rechtsgelehrter der spanischen Krone, sitzt weit entfernt von Frau und Kind in Buenos Aires in einem Provinznest an der Küste fest. Gehalt hat er schon lange keins mehr bezogen und auch eine versprochene Versetzung lässt auf sich warten. Die Gouverneure kommen und gehen, durchreisende Händler sterben, nur Zama und die wohlhabende Dame Luciana Piñares de Luenga (Lola Dueñas) bleiben. Zama begehrt sie, doch Luenga vergnügt sich lieber mit anderen Männern wie Zamas Untergebenem Ventura Prieto (Juan Minujín). Nach Jahren des vergeblichen Wartens schließt sich Zama Soldaten an, die Jagd auf den Banditen Vicuña Porto (Matheus Nachtergaele) machen, der die Gegend seit einer gefühlten Ewigkeit terrorisiert.

Bildergalerie zum Film

ZamaZamaZamaZamaZamaZama


FilmkritikKritik anzeigen

Nach ihrer Salta-Trilogie, den in ihrer Heimatregion angesiedelten Filmen "Der Morast" (2001), "Das heilige Mädchen" (2004) und "Die Frau ohne Kopf" (2008), hat sich die Argentinierin Lucrecia Martel das Buch eines Landsmanns vorgenommen. "Zama wartet" heißt die deutsche Ausgabe von Antonio di Benedettos Roman, der erstmals 1956 und 1967 in einer überarbeiteten Version unter dem schlichten Titel [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Argentinien, Brasilien, Spanien, Frankreich, Niederlande, Portugal, USA, Mexiko
Jahr: 2017
Genre: Drama, Historie
Länge: 115 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 12.07.2018
Regie: Lucrecia Martel
Darsteller: Daniel Gimenez Cacho als Don Diego de Zama, Lola Dueñas als Luciana Piñares de Luenga, Matheus Nachtergaele als Vicuña Porto
Verleih: Grandfilm

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.