Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Mein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurück
Mein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurück
© 24 Bilder © KSM GmbH

Zum Video: Mein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurück

Mein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurück (2018)

Il mio nome è Thomas

Italienisches Roadmovie-Drama von und mit Terence HillUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.2 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Aussteiger Thomas sucht bei einem Roadtrip die Einsamkeit der Wüste. Dabei kommt er zufällig der jungen Lucia zu Hilfe, die in die Hände zweier Verbrecher geraten ist. Doch nach der Rettung ist es mit der von Thomas ersehnten Einsamkeit vorbei, denn die junge Frau weigert sich alleine zurückzubleiben. Trotz der ganzen Umstände und Schwierigkeiten, die Lucia verursacht, erkennt Thomas etwas Entscheidendes: Die Erfüllung des Lebens, die er sucht, findet er nicht in der Einsamkeit der Wüste. Es sind Lucias Mut und Freigeist, die ihn inspirieren...

Bildergalerie zum Film

Mein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurückMein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurückMein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurückMein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurückMein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurückMein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurück


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien
Jahr: 2018
Genre: Drama, Roadmovie
Kinostart: 23.08.2018
Regie: Terence Hill
Darsteller: Eva Basteiro-Bertoli, Francesca Beggio, Veronica Bitto als Lucia
Verleih: 24 Bilder, KSM GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.