Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Höre die Stille - Die Schrecken des Krieges
Höre die Stille - Die Schrecken des Krieges

Zum Video: Höre die Stille - Die Schrecken des Krieges

Höre die Stille - Die Schrecken des Krieges (2016)

Höre die Stille

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Bewegendes und authentisches Historien-Kino nach einer wahren Begebenheit. Ukraine 1941: Eine Gruppe versprengter deutscher Soldaten sucht tief in feindlichem Gebiet in einem kleinen Dorf nach Schutz und Essen. Zu ihrer Überraschung finden sie dort fast nur Frauen vor. Die Bewohner sind Russlanddeutsche, deren Vorfahren vor langer Zeit hierher ausgewandert sind. Ihre Männer wurden nach Ausbruch des Krieges deportiert oder ermordet. Frauen und Soldaten kommen sich voller Hoffnung schnell näher, aber auch Zweifel und Skepsis machen sich breit. Allmählich, aber unaufhaltsam geraten die Dinge außer Kontrolle und eine unberechenbare Spirale der Gewalt beginnt.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2016
Genre: Action, Drama
Länge: 94 Minuten
FSK: 16
Regie: Ed Ehrenberg
Darsteller: Lars Doppler, Simon Hangartner, Clarissa Molocher
Verleih: Sony Pictures, Tiberius Film, Sunfilm

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.