VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Asi mit Niwoh - Die Jürgen Zeltinger Geschichte
Asi mit Niwoh - Die Jürgen Zeltinger Geschichte
© mindjazz pictures

Zum Video: Asi mit Niwoh - Die Jürgen Zeltinger Geschichte

Asi mit Niwoh - Die Jürgen Zeltinger Geschichte (2018)

Die Doku von Oliver Schwabe über das Kölner Urgestein und den legendären Sänger der 1979 gegründeten Zeltinger Band, Jürgen Zeltinger, die in den 80er-Jahren mit ihren Ramones-Coversongs und sozialkritischen Texten bekannt wurde.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Er hat mit Lemmy von Motörhead gesoffen und war kurzzeitig im Knast. Er ist Straßenmusikant, Prolet, ein Verrückter, Tunte und vor allem immer eines geblieben: ein Rebell. Die Rede ist von Jürgen Zeltinger, einer wahrhaftigen Kölner Ikone. Mit seiner Zeltinger Band coverte er in den 80er-Jahren Lou Reed und die Ramones – in Kölscher Mundart. Vor allem in seiner Heimat werden die sozial- und gesellschaftskritischen Lieder heute noch lautstark mitgesungen: Hits wie "Müngersdorfer Stadion" und "Asi mit Niwoh" , die sich durch ihre Ehrlichkeit auszeichnen. "Asi mit Niwoh" widmet sich dem bewegten Leben des bald 70-jährigen Künstlers, lässt Freunde sowie Weggefährten zu Wort kommen und zeigt rares Archivmaterial.

FilmkritikKritik anzeigen

Mit Musikfilmen und Biographen kennt sich Regisseur Oliver Schwabe aus. Der 1966 in Hannover geborene, ausgebildete Fotograf und Fotolaborant realisierte bisher eine Vielzahl an Porträts und Dokus über unterschiedlichste Künstler: darunter Freddy Quinn, Tokio Hotel und die Rolling Stones. Eine seiner jüngsten Arbeiten, "I’ve lost my mind in Essen", befasst sich mit der 40-jährigen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2018
Genre: Dokumentation
Länge: 90 Minuten
Kinostart: 07.02.2019
Regie: Oliver Schwabe
Darsteller: Jürgen Zeltinger, Dennis Kleimann, Heiner Lauterbach
Verleih: mindjazz pictures

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.