Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
O Beautiful Night
O Beautiful Night
© NFP marketing & distribution

Zum Video: O Beautiful Night

O Beautiful Night (2019)

Obwohl der neurotische Musiker Juri (21) noch jung ist, hat er vor allem Eines: Angst vor dem Sterben. Und somit Angst vor dem Leben, denn dort lauert der Tod an allen Ecken. So lebt er zurückgezogen und verdient sein Geld mit Online Black Jack.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.



Als eines Abends ein Vogel an Juris Scheibe fliegt und vor seinen Augen stirbt, stürzt ihn das in eine Panikattacke. Er flieht von zu Hause und sucht Trost in einem nahe gelegenen Automatenkasino. Doch statt zur Ruhe zu kommen, begegnet Juri einem unheimlichen Österreicher, der behauptet niemand anderer als der Tod höchstpersönlich zu sein. Dieser düstere, aber nicht humorlose Kerl nimmt Juri in faustischer Manier mit auf eine skurrile und abenteuerliche Reise durch die Nacht...


Sie sprechen über das Leben und das Sterben, klauen erst ein Fahrrad, dann ein Auto und schließlich einen Flamingo aus dem Zoo. Auf einer GoKartbahn überleben sie eine Partie russisches Roulette, rauchen beinahe Opium, das sie von einer mysteriösen, alten Floristin bekommen und schließen Freundschaft mit der melancholischen Stripperin Nina aus dem "Neon Triangle", die sich den nächtlichen Eskapaden der beiden anschließt. Die Reise führt schließlich bis ans Ende der Nacht und konfrontiert die drei sowie auch das Publikum mit folgenden Fragen: Ist der charismatische Österreicher tatsächlich der Sensenmann und muss wirklich jemand sterben? Können Juri und Nina sich gegenseitig dabei helfen, besser klar zu kommen? Und ist es eine gute Idee von Juri, sich in Nina zu verlieben? Fühlt sich der Tod etwa auch zu ihr hingezogen oder am Ende gar zu Juri? Wie lässt man sich überhaupt auf zwischenmenschliche Nähe ein? Lohnt es sich überhaupt, Angst vorm Sterben zu haben? Und ist der Flamingo tatsächlich eine reinkarnierte Seele?

Bildergalerie zum Film

O Beautiful NightO Beautiful NightO Beautiful Night -  Xaver BöhmO Beautiful NightO Beautiful Night


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2019
Genre: Komödie
Länge: 89 Minuten
Kinostart: 02.05.2019
Regie: Xaver Böhm
Darsteller: Noah Saavedra, Marko Mandic, Frank Künster
Verleih: NFP marketing & distribution

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.