VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ein ganz gewöhnlicher Held
Ein ganz gewöhnlicher Held
© Koch Media © 24 Bilder

Zum Video: Ein ganz gewöhnlicher Held

Ein ganz gewöhnlicher Held (2019)

The Public

Ziviler Ungehorsam: US-Drama über eine Gruppe Obdachloser, die eine öffentliche Bibliothek besetzt.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.1 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 7 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Winter in Cincinnati, Ohio: Jeden Morgen harren unzählige Obdachlose vor der öffentlichen Bibliothek aus, um sich während der Öffnungszeiten im Gebäude aufzuwärmen, sich dort zu waschen, zu lesen oder ins Internet zu gehen. Bibliotheksmitarbeiter Stuart Goodson (Emilio Estevez), seine Kollegin Myra (Jena Malone) und der Sicherheitsbeamte Ernesto (Jacob Vargas) sind im inoffiziellen Nebenberuf auch immer ein bisschen Sozialarbeiter. Doch Stuart und Ernesto könnten ihren Job verlieren. Weil sie einem Obdachlosen, über dessen Geruch sich andere Bibliotheksbesucher beschwert hatten, die Tür gewiesen haben, stehen der Bibliothek um Leiter Anderson (Jeffrey Wright) und der Stadt eine horrende Schadenersatzforderung ins Haus.

Mitten hinein in diese angespannte Lage platzt ein Protest. Angeführt von Jackson (Michael Kenneth Williams) proben die Obdachlosen den Aufstand. Weil es in den Unterkünften nicht genügend Schlafplätze gibt und auf den Straßen der Kältetod droht, quartieren sie sich kurzerhand in Stuarts Abteilung ein. Stuart und Myra solidarisieren sich mit ihnen. Der ambitionierte Staatsanwalt Josh Davis (Christian Slater) stellt sich ihnen mit einem Polizeiaufgebot entgegen. Draußen spitzt Reporterin Rebecca Parks (Gabrielle Union) den friedlichen Protest zur vermeintlichen Geiselnahme zu. Während Detective Bill Ramstead (Alec Baldwin) als Unterhändler bemüht ist, die Lage zu deeskalieren, versucht Stuarts Nachbarin Angela (Taylor Schilling) der (medialen) Öffentlichkeit zu vermitteln, was sich tatsächlich im Gebäude abspielt.

Bildergalerie zum Film

The PublicEin ganz gewöhnlicher HeldEin ganz gewöhnlicher HeldEin ganz gewöhnlicher HeldEin ganz gewöhnlicher HeldEin ganz gewöhnlicher Held


FilmkritikKritik anzeigen

Emilio Estevez stammt aus einer künstlerisch hochveranlagten Familie. Vater Martin Sheen, 1940 als Ramón Gerardo Antonio Estévez geboren, steht bis heute vor der Kamera und hat seine Karriere von der großen Leinwand ("Badlands", "Apocalypse Now") erfolgreich auf den kleinen Schirm ("The West Wing", "Grace & Frankie") übertragen. Mutter Janet studierte Kunst, und auch Emilios jüngere [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2019
Genre: Drama
Länge: 119 Minuten
Kinostart: 25.07.2019
Regie: Emilio Estevez
Darsteller: Alec Baldwin, Taylor Schilling als Angela, Emilio Estevez als Stuart Goodson
Verleih: Koch Media, 24 Bilder

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Die drei !!! - Poster
News
Deutsche Filmstarts: "Die drei !!!" ermitteln erstmals
Pedro Almodóvar findet zu "Leid und Herrlichkeit"




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.