VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Die Spaßmacher

Die Spaßmacher (2019)

Ansteckendes Lachen: deutscher Dokumentarfilm über zwei Männer, die seit 30 Jahren in jeder freien Minute als Clowns auf die Bühne steigen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Uwe Spille und Roland Kurz lernten sich in den 1980ern beim Kabarett kennen. Aus ihrer Zusammenarbeit entstand das "Kakerlaki Clowntheater". 30 Jahren später, Kurz hat eine 50-Prozent-Stelle in der Suchtberatung, Spille ist Zeitungsreporter, selbstständiger Autor und Künstler, stehen sie immer noch als ihre Alter Egos Ferdinand und Beppo auf der Bühne und bringen Kinder und deren Eltern zum Lachen. Fünf Programme haben sie bislang geschrieben. Im Jubiläumsjahr 2018 kommt ihr Lieblingsprogramm "Heimlich Unheimlich" zur Wiederaufführung.

Regisseur Klaus Peter Karger hat das Duo während seiner Jubiläumstournee mit der Kamera begleitet, abseits der Bühne befragt und dabei zwei ähnliche, in ihrer Konsequenz aber sehr unterschiedliche Lebenswege festgehalten.

Bildergalerie zum Film

Die SpaßmacherDie SpaßmacherDie SpaßmacherDie SpaßmacherDie SpaßmacherDie Spaßmacher


FilmkritikKritik anzeigen

Nach 30 gemeinsamen Bühnenjahren kennen sich Uwe Spille und Roland Kurz in- und auswendig. Wenn sie zusammen vor Klaus Peter Kargers Kamera sitzen, nicken sie einvernehmlich und vollenden mitunter ihre Sätze. Bei der Wiederaufführung ihres liebsten Bühnenprogramms "Heimlich Unheimlich" streiten sie wie ein altes Ehepaar darüber, ob eine Rolle Klopapier als Teil der Requisite nach vorn oder nach [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2019
Genre: Dokumentation
FSK: 0
Kinostart: 15.08.2019
Regie: Klaus Peter Karger
Verleih: Karger Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.