VG-Wort

oder
Zum Video: Moselfahrt aus Liebeskummer

Moselfahrt aus Liebeskummer (1953)

Wiederaufführung des deutschen Klassikers von 1953, der auf der gleichnamigen, bekannten Novelle von Rudolf G. Binding basiert.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nach dem tragischen Unfalltod ihres Mannes entscheidet sich Angela Schäfer (Elisabeth Müller) für eine ganz besondere Reise durch eine phantastische Natur: das im rheinischen Schiefergebirge gelegene Moseltal. Zusammen mit ihrem Sohn Kaspar (Oliver Grimm) erkundet sie die Orte, die Angela einst bereits mit ihrem Mann besuchte. Damals, bei der Hochzeitsreise, als vor Angela eine unbeschwerte Zukunft an der Seite ihres Mannes lag. Gleichzeitig reist der Kunsthistoriker Thomas Arend (Will Quadflieg) ebenso an die Mosel –aus Enttäuschung über seine Geliebte. Angela und Thomas treffen mithilfe von Kaspar auf ihrer Moselfahrt schließlich aufeinander und schaffen es, ihren Kummer und die Sorgen zu vergessen.

Bildergalerie zum Film

Moselfahrt aus LiebeskummerMoselfahrt aus LiebeskummerMoselfahrt aus LiebeskummerMoselfahrt aus LiebeskummerMoselfahrt aus LiebeskummerMoselfahrt aus Liebeskummer



FilmkritikKritik anzeigen

Der zwischen August und Oktober 1953 entlang der Mosel, in Trier, Bernkastel-Kues sowie auf Schloss Lieser gedrehte Film erfährt 66 Jahre nach der Premiere seine große Wiederaufführung. Der von Kurt Hoffmann gedrehte Mix aus Heimatfilm und Liebesschmonzette wurde dafür runderneuert und generalüberholt: Vollständig digital überarbeitet und restauriert startet er in der Moselregion und [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1953
Genre: Drama, Komödie, Romantik, Heimatfilm
Länge: 81 Minuten
Kinostart/Streaming: 26.09.2019
Regie: Kurt Hoffmann
Darsteller: Will Quadflieg als Dr. Thomas Arend, Elisabeth Müller als Angela Schaefer, Oliver Grimm als Kaspar Schäfer
Verleih: Seitz GmbH

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.