Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Bis dann, mein Sohn (2019)

Di jiu tian chang

Über drei Jahrzehnte spannendes chinesisches Familienepos über die Versuche zweier Ehepaare, sich an die beständigen sozialen und ökonomischen Veränderungen Chinas anzupassen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


"Wir warten darauf, alt zu werden." Ein bitterer Satz, der die Lebenswahrheit von Yaojun und seiner Frau Liyun in knappen Worten zusammenfasst. Einst waren sie eine glückliche Familie, bis ihr Sohn beim Spielen am Stausee ertrank. Yaojun und Liyun verlassen die Heimat, tauchen in die große Stadt ein, wo sie niemand kennt und sie nicht einmal den Dialekt der Einwohner verstehen. Auch Adoptivsohn Liu Xing bringt nicht den erhofften Trost. Trotzig verweigert er sich den "fremden" Eltern und verschwindet eines Tages ganz. Immer wieder werden die Eheleute von ihren Erinnerungen eingeholt und kehren schließlich an den Ort der verlorenen Hoffnungen zurück.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: China
Jahr: 2019
Genre: Drama
Länge: 185 Minuten
Kinostart: 31.10.2019
Regie: Xiaoshuai Wang
Darsteller: Liya Ai, Jiang Du, Zhao-Yan Guo-Zhang
Verleih: Piffl Medien



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.