oder
Zum Video: Vampirina

Vampirina (2017)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Vampirina ist mit ihrer Familie frisch von Transsylvanien nach Pennsylvania gezogen, die dort eine Frühstückspension für reisende Monster und Kobolde eröffnen möchte. Als kleine Vampirin, die zur Fledermaus wird sobald sie nervös ist, hat Vampirina es wahrlich nicht leicht, sich in das alltägliche Leben in ihrem neuen Wohnort einzufinden. Wie werden wohl die Nachbarn und anderen Kinder auf die ungewöhnliche Familie und ihr noch ungewöhnlicheres Zuhause reagieren? Vampirina und ihre Familie beherbergen darin nämlich nicht nur Geister, sondern auch eine fleischfressende Pflanze und den Familienhund Wolfi, der sich regelmäßig in einen Werwolf verwandelt. Eben alles andere als ganz normale Nachbarn. Doch Vampirina findet trotz ihrer Andersartigkeit schnell Freunde, mit denen sie lustige und spannende Abenteuer erlebt. Und dann ist da ja auch noch Vampirinas Band, mit der sie coole Musik macht!

Bildergalerie zum Film

VampirinaVampirinaVampirinaVampirinaVampirinaVampirina



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2017
Genre: Animation, Fantasy, Serie
FSK: 0
Regie: Marten Jonmark, Ehud Landsberg, Pete McEvoy, Nicky Phelan, Leigh Fieldhouse
Darsteller: Benji Risley, Isabella Crovetti-Cramp, ViviAnn Yee
Verleih: Disney

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.