Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Baba Yaga (2019)

Yaga. Koshmar tyomnogo lesa

Russischer Horrorfilm, inspiriert von einem traditionellen slawischen Märchen um die böse Hexe Baba YagaUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Eine junge Familie die gerade ein neues Appartement am Stadtrand bezogen, engagiert eine Nanny für die neugeborene Tochter. Obwohl ihr ältere Sohn Igor ihnen vom merkwürdigen und beängstigenden Verhalten der Nanny berichtet, machen sich die Eltern keine Sorgen und fassen schnell Vertrauen zu der alten Frau. Zwar installieren sie Überwachungskameras, doch die Aufnahmen scheinen ihr Urteil zu bestätigen. Doch eines Tages kommt Igor nach Hause und findet keine Spur von seiner Schwester und der Nanny. Und die Eltern scheinen sich in einem Trancezustand zu befinden, in dem sie sich nicht einmal mehr daran erinnern können, jemals eine Tochter gehabt zu haben. Also macht sich Igor auf eigene Faust auf die Suche nach seiner Schwester und findet bald heraus, dass es sich bei der Nanny um den bekannten Dämon Baba Yaga handelt...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Russland
Jahr: 2019
Genre: Horror
Länge: 90 Minuten
Kinostart: 23.01.2020
Regie: Svyatoslav Podgayevskiy
Darsteller: Maryana Spivak, Svetlana Ustinova, Aleksey Rozin
Verleih: Central Film, Capelight Pictures



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.