VG-Wort

oder
Zum Video: Sunburned

Sunburned (2020)

Coming-of-Age-Drama über eine Dreizehnjährige, die am Strand in Andalusien einen geflüchteten Jungen aus dem Senegal kennenlernt.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Claire (Zita Gaier) macht mit der älteren Schwester Zoe (Nicolais Borger) und der Mutter (Sabine Timoteo) Sommerurlaub am Mittelmeer. In der andalusischen Bettenburg mit den Strandliegen, dem Pool und der abendlichen Freiluftdisco fühlt sich die 13-Jährige ziemlich verloren. Zoe hat keine Lust, sich mit ihr abzugeben, sondern trifft sich lieber mit einem Jungen. Und die Mutter lernt ebenfalls einen Mann kennen, der ihr schöne Augen macht.

Sich selbst überlassen, sucht Claire den Kontakt mit dem Strandverkäufer Amram (Gedion Oduor Wekesa), der ihr eine Kette verkauft hat. Der Teenager aus dem Senegal ist ohne seine Familie nach Spanien gekommen und wohnt nun in einem illegalen Flüchtlingscamp in der Nähe. Er möchte, dass Claire ihn heiratet und mit nach Deutschland nimmt. Claire erkundet gerne mit ihm die Gegend mit den Klippen, abseits der Touristenhochburg. Sie spielt Fangen, drückt ihm plötzlich einen Kuss auf den Mund. Ungelenk tastet sich Claire auch an die Vergnügungen anderer Mädchen aus dem Hotel heran, entdeckt die Lust am Tanzen. Doch dann droht der Bruch mit Amram. Ein unüberlegter Versuch Claires, ihm zu helfen, bewirkt das Gegenteil.

Bildergalerie zum Film

Sunburned - Flora Li Thiemann, Zita Gaier, Anima SchwinnSunburned - Nicolais Borger, Sabine TimoteoSunburnedSunburnedSunburned -Sunburned - Zita Gaier



FilmkritikKritik anzeigen

Ein romantischer, unschuldiger Zauber liegt über dieser Coming-of-Age-Geschichte, in der ein Mädchen in den Sommerferien ihren Abschied von der Kindheit nimmt. Die schwedische, in Berlin lebende Regisseurin und Drehbuchautorin Carolina Hellsgård erzählt feinfühlig und realitätsnah vom allmählichen sexuellen Erwachen der 13-jährigen Claire und ihrem Gefühl, im Hotelurlaub in Andalusien zwischen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Polen, Deutschland
Jahr: 2020
Genre: Drama
Länge: 92 Minuten
FSK: 12
Kinostart/Streaming: 02.07.2020
Regie: Carolina Hellsgård
Darsteller: Sabine Timoteo, Zita Gaier, Malik Blumenthal
Verleih: Camino

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.