VG-Wort

oder
Germans & Jews - Eine neue Perspektive
Germans & Jews - Eine neue Perspektive
© W-Film

Zum Video: Germans & Jews - Eine neue Perspektive

Germans & Jews - Eine neue Perspektive (2020)

Germans & Jews

Veränderter Blickwinkel: Dokumentarfilm über das Verhältnis von nichtjüdischen Deutschen und in Deutschland lebenden Juden.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Berlin hat die am schnellsten wachsende jüdische Bevölkerung Europas. Angesichts der deutschen Vergangenheit ist das eine bemerkenswerte Entwicklung, die sowohl nichtjüdische Deutsche als auch in Deutschland lebende Juden erstaunt. Bei einem gemeinsamen Abendessen diskutieren sie ihr Verhältnis zueinander. In Einzelinterviews geben sie Auskunft über ihren Werdegang, über ihre Eltern und Großeltern und deren Erlebnisse während des Zweiten Weltkriegs und des Holocaust und beziehen Stellung zu Deutschlands Vergangenheit und Gegenwart. In weiteren Interviews kommen Experten und Zeitzeugen zu Wort. Darunter sind der Historiker Fritz Stern, der Schriftsteller Rafael Seligmann, der Musiker Herbert Grönemeyer und der Theologe und ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Wolfgang Huber.

Bildergalerie zum Film

Germans & Jews - Eine neue PerspektiveGermans & Jews - Eine neue PerspektiveGermans & Jews - Eine neue PerspektiveGermans & Jews - Eine neue PerspektiveGermans & Jews - Eine neue PerspektiveGermans & Jews - Eine neue Perspektive



FilmkritikKritik anzeigen

Der Zweite Weltkrieg und der Holocaust prägen das Bild, das sich die Welt von Deutschland macht, bis heute. Ein Interviewpartner, den Janina Quint an den Anfang ihres Dokumentarfilms gestellt hat, bringt es auf den Punkt. Sein Vater habe ihm gesagt, dass es zwei Arten von Menschen auf der Welt gebe: Juden und Nazis. Von diesem harten Schwarz-Weiß-Kontrast ausgehend begibt sich Quint auf die Suche [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2020
Genre: Dokumentation
Länge: 76 Minuten
FSK: 6
Kinostart/Streaming: Unbekannt
Regie: Janina Quint
Links: germansandjews.kino.wfilm.de
Verleih: W-Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.