oder
Yalda
Yalda
© 24 Bilder © Little Dream Entertainment GmbH

Yalda (2019)

Yalda - a night for Forgiveness

Iranisches Thriller-Drama: Die junge Maryam, wegen Mordes zum Tode verurteilt, muss vor einem Millionenpublikum die Tochter ihres vermeintlichen Opfers um Vergebung bitten um so möglicherweise ihrer Strafe zu entgehen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Im Rahmen der iranischen TV-Show "Joy of Forgiveness" wird die zum Tode verurteilte junge Maryam vor einem Millionenpublikum an den moralischen Pranger gestellt. Maryam hat in einer Zeit-Ehe gelebt und soll ihren wesentlich älteren Ehemann ermordet haben. Vor laufender Kamera wird die Tat von der Tochter des Opfers – und den sensationshungrigen Zuschauern – schmerzvoll seziert um zu entscheiden, ob die junge Frau eine Begnadigung verdient hat.

Bildergalerie zum Film

YaldaYaldaYalda



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Iran, Frankreich, Deutschland, Schweiz, Luxemburg, Libanon
Jahr: 2019
Genre: Thriller, Drama
Länge: 89 Minuten
Kinostart/Streaming: 18.06.2020
Regie: Massoud Bakhshi
Darsteller: Sadaf Asgari, Behnaz Jafari, Babak Karimi
Verleih: 24 Bilder, Little Dream Entertainment GmbH



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.