oder
Zum Video: Nina Wu

Nina Wu (2019)

Juo ren mi mi

Im Mittelpunkt des Psychodramas steht eine taiwanesische Schauspielerin, die in eine tiefe Krise gerät.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nina Wu (Ke-Xi Wu) ist vor acht Jahren vom Lande in die Großstadt Taipeh gezogen, um ihre Schauspielkarriere aufzubauen. Doch die kommt lange nicht in Gang. Endlich bietet ihr Agent ihr eine Hauptrolle in einem Film an. Nina ist skeptisch, denn sie soll eine Nacktszene drehen. Aber der Agent überredet sie, zum Casting zu gehen. Nina bekommt die Rolle, in der sie die Gespielin von Offizieren darstellt und in einen Mann verliebt ist, der seiner Karriere den Vorzug gibt.

Nina identifiziert sich ungewöhnlich stark mit der seelischen Qual der ausgebeuteten filmischen Figur. Auch ist der Dreh sehr fordernd, der junge Regisseur setzt einmal Gewalt ein, um ihr Spiel zu intensivieren. Nina sehnt sich nach ihrer Partnerin Kiki (Yu-Hua Sung), die sie in der Provinz zurückgelassen hat. Der Film wird für einen Filmpreis nominiert. Doch Nina kann den Erfolg und den Ruhm nicht genießen, sie wird von Ängsten und Halluzinationen heimgesucht. Ein verdrängtes Erlebnis fordert seinen Tribut.

Bildergalerie zum Film

Nina WuNina WuNina WuNina WuNina WuNina Wu



FilmkritikKritik anzeigen

Der aus Myanmar stammende, in Taiwan ausgebildete Regisseur Midi Z ("Ice Poison") liefert einen frühen und spannenden filmischen Beitrag zur MeToo-Debatte. In der taiwanesischen Hauptstadt Taipeh ergreift die Titelfigur Nina Wu die Chance, mit einer größeren Filmrolle ihre Karriere als Schauspielerin zu sichern. Aber sie bezahlt dafür einen hohen emotionalen Preis. Midi Z arbeitete auch am [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Taiwan
Jahr: 2019
Genre: Drama
Länge: 102 Minuten
FSK: 16
Kinostart/Streaming: 03.09.2020
Regie: Midi Z
Darsteller: Ke-Xi Wu, Vivian Sung, Kimi Hsia
Verleih: Rapid Eye Movies

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.