oder
Regeln am Band, bei hoher Geschwindigkeit
Regeln am Band, bei hoher Geschwindigkeit
© JIP Film und Verleih

Zum Video: Regeln am Band, bei hoher Geschwindigkeit

Regeln am Band, bei hoher Geschwindigkeit (2020)

Dokumentarfilm über die Ausbeutung von osteuropäischen Leiharbeitern in der westdeutschen Fleischindustrie.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der noch vor der Coronakrise gedrehte Dokumentarfilm schaut sich im Umfeld der Fleischindustrie Nordrhein-Westfalens um. Wo leben die osteuropäischen Leiharbeiter, die dort Fließbandarbeit leisten? Wer kümmert sich um diese oft unterbezahlten und ausgebeuteten Menschen, tritt für ihre Rechte ein? In München proben Gymnasiasten das Stück "Die Heilige Johanna der Schlachthöfe" von Bertolt Brecht. Sie diskutieren auch über die heutigen Auswüchse des Kapitalismus am Beispiel der Beschäftigungsverhältnisse in der Fleischindustrie.

Bildergalerie zum Film

Regeln am Band, bei hoher GeschwindigkeitRegeln am Band, bei hoher GeschwindigkeitRegeln am Band, bei hoher GeschwindigkeitRegeln am Band, bei hoher GeschwindigkeitRegeln am Band, bei hoher GeschwindigkeitRegeln am Band, bei hoher Geschwindigkeit



FilmkritikKritik anzeigen

Einer breiten Öffentlichkeit sind die katastrophalen Arbeitsbedingungen osteuropäischer Leiharbeiter in der deutschen Fleischindustrie erst im Zuge der Coronakrise im Sommer 2020 bekannt geworden. Auf den Tönnies-Skandal reagierte die Politik mit einem geplanten Verbot von Werksverträgen und Leiharbeit in großen Schlachtbetrieben. Dass ein solches dringend nötig ist, ruft dieser Dokumentarfilm [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2020
Genre: Dokumentation
Länge: 92 Minuten
FSK: 12
Kinostart/Streaming: 03.12.2020
Regie: Yulia Lokshina
Verleih: JIP Film und Verleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.