oder
Zum Video: Zehn Tage ohne Mama

Zehn Tage ohne Mama (2020)

10 jours sans maman

Ein erfolgreicher Personaldirektor denkt, dass er ohne seine Frau und allein mit den vier gemeinsamen Kindern zu Hause alles geregelt bekommt. Weit gefehlt.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Antoine (Franck Dubosc), ein erfolgsverwöhnter Personaldirektor eines großen Baumarktes, ist auf dem besten Weg, in seiner Firma weiter die Karriereleiter nach oben zu klettern. Da kommt es ziemlich ungelegen, als seine Frau Isabelle (Aure Atika) beschließt, sich eine Auszeit zu nehmen: Sie fährt für ein paar Tage in den "Kurzurlaub" und lässt die vier Kinder bei dem verdutzt dreinschauenden Antoine. Für den ist das Chaos quasi vorprogrammiert, muss er sich jetzt schließlich eigenverantwortlich – neben dem Fulltime-Job – auch noch um Haus, Haushalt und Erziehung kümmern. Und tatsächlich ist Antoine bald völlig überfordert. Wird er die herausfordernde Situation meistern?

Bildergalerie zum Film

Zehn Tage ohne MamaZehn Tage ohne MamaZehn Tage ohne MamaZehn Tage ohne MamaZehn Tage ohne Mama



FilmkritikKritik anzeigen

Die in Paris und Nizza gedrehte Komödie "Zehn Tage ohne Mama" wurde vom französischen Filmemacher und Drehbuchautor Ludovic Bernard inszeniert, der vor zwei Jahren mit der Tragikomödie "Der Klavierspieler vom Gare du Nord" einen Kritikererfolg landete. "Zehn Tage ohne Mama" ist die Neuinterpretation eines mexikanischen Films von 2017 und ganz auf den in Frankreich enorm populären Komiker und [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2020
Genre: Komödie
Länge: 104 Minuten
Kinostart/Streaming: 23.07.2020
Regie: Ludovic Bernard
Darsteller: Aure Atika, Franck Dubosc, Alexis Michalik
Verleih: Studiocanal

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.