oder

7 Minuten (2020)

7 Minutes

Französisch-Italienisches Gay-Drama um einen Polizisten, der versucht in die Welt seines an Drogen verstorbenen Sohnes einzutauchen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Jean, ein 55-jähriger Polizist, findet seinen Sohn Maxime und dessen Freund tot in einem Hotelzimmer auf. Die Autopsie zeigt, dass Maxime nur sieben Minuten nach seinem Freund an einer Überdosis GHB starb.
In der Hoffnung, mehr über das Leben seines Kindes zu erfahren, zieht es den trauernden Vater schließlich in den Stammclub seines Sohnes: Das BISOU. Dort lernt Jean den jungen Fabien kennen und je mehr Zeit er mit ihm verbringt, desto stärker vermischt sich seine Trauer plötzlich mit dem Wunsch tiefer in die Welt seines Sohnes einzutauchen...


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Italien
Jahr: 2020
Genre: Drama
Länge: 78 Minuten
Kinostart/Streaming: 10.09.2020
Regie: Ricky Mastro
Darsteller: Antoine Herbez, Clément Naline, Valentin Malguy
Verleih: Pro Fun Media



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.