VG-Wort

oder
Zum Video: Lovecut - Liebe, Sex und Sehnsucht

Lovecut - Liebe, Sex und Sehnsucht (2020)

Lovecut

Drama über das Sexualleben und die Beziehungsprobleme junger Menschen an der Schwelle zum Erwachsenenalter.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In Wien machen die 16-jährige Anna (Sara Toth) und ihr erwachsener Freund Jakob (Kerem Abdelhamed) gerne private Videoaufnahmen, wenn sie sich lieben. Jakob schlägt eines Tages vor, mit den Videos auf einschlägigen Portalen Geld zu verdienen. Bereits das erste Video, das die beiden ins Netz stellen, bringt so viel Geld, dass Anna und Jakob von einem gemeinsamen, selbst finanzierten Leben träumen. Anna möchte unbedingt von Zuhause ausziehen. Sie kauft in einem Erotikshop Reizwäsche und eine Perücke und will nun mit Jakob richtige Filme drehen.

Luka (Lou von Schrader) hat sich online mit Ben (Max Kuess) zu einem Date verabredet, zu dem ihre Freundin Momo (Melissa Irowa) sie begleitet. Luka und Ben schlafen miteinander, nachdem sie ihm ihre Bedingungen genannt hat: keine Beziehung, keine Gefühle. Luka zeltet im elterlichen Garten und haut ab, als ihr Vater sie wegen des nächtlichen Fortbleibens zur Rede stellt. Bens Bewährungshelfer liegt ihm in den Ohren, dass er sich eine Lehrstelle suchen soll. Doch der 17-Jährige hat dazu keine Lust, er klaut lieber Motorräder.

Momo unterhält sich auf Skype gerne mit Alex (Valentin Gruber). Bei diesen erotischen Begegnungen masturbieren sie. Momo möchte Alex gerne persönlich kennenlernen, aber er zögert. Er hat Momo nicht gesagt, dass er im Rollstuhl sitzt. Doch dann fasst sich Alex ein Herz und lädt Momo zu sich ein.

Bildergalerie zum Film

Lovecut - Liebe, Sex und SehnsuchtLovecut - Liebe, Sex und SehnsuchtLovecut - Liebe, Sex und SehnsuchtLovecut - Liebe, Sex und SehnsuchtLovecut - Liebe, Sex und Sehnsucht



FilmkritikKritik anzeigen

Das Regiedebüt von Iliana Estañol und Johanna Lietha gleicht einer Entdeckungsreise in unbekanntes Territorium. In drei Beziehungsgeschichten legen sie das Lebensgefühl von Teenagern frei, die sich an der Schwelle zum Erwachsensein befinden. Sex ist für alle ein wichtiges Thema und offenbar für alle, außer dem Rollstuhlfahrer Alex, auch eine Selbstverständlichkeit. Neue Bekanntschaften werden [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich
Jahr: 2020
Genre: Drama
Länge: 89 Minuten
FSK: 16
Kinostart/Streaming: 24.09.2020
Regie: Iliana Estañol, Johanna Lietha
Darsteller: Kerem Abdelhamed als Jakob, Raphaela Gasper als Ariane, Valentin Gruber als Alex
Verleih: Meteor Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.