VG-Wort

oder
Zum Video: Petla

Petla (2020)

Polnisches Krimidrama nach wahren Ereignissen über einen Polizisten, der Bordellkunden mit Videos erpresst.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der junge polnische Polizist Daniel (Antoni Królikowski) will endlich Karriere machen, statt immer nur im nervenaufreibenden Streifendienst den Kopf hinzuhalten. Als die ukrainischen Zwillingsbrüder Zenia (Maciej Zacharzewski) und Alex (Marcin Zacharzewski) seinen Weg kreuzen, nimmt sein Leben eine entscheidende Wendung. Die Brüder sind kriminelle Geschäftemacher und schieben ihm einen spektakulären Fall zu, dessen Lösung ihn beruflich voranbringen soll.

Daniel bekommt einen Posten im Zentralen Antikorruptionsbüro. Gemeinsam mit den Zwillingen setzt er Schritt für Schritt den Plan um, im Rotlichtmilieu Fuß zu fassen und die Konkurrenz auszuschalten. Er will ein Luxusbordell aufmachen und darin geheime Kameras installieren, um einflussreiche Kunden zu erpressen.

Bildergalerie zum Film

PetlaPetlaPetlaPetlaPetlaPetla



FilmkritikKritik anzeigen

Der Regisseur Patryk Vega erzählt in diesem bissig-satirischen Krimidrama von schier unglaublichen Verstrickungen eines polnischen Polizisten und seiner zahlreichen Helfer in illegale Geschäfte. Die Geschichte basiert auf einem wahren Fall, der sich über mehrere Jahre bis in die jüngste Vergangenheit hinzog. Der Hauptcharakter Daniel tut sich mit zwei Kompagnons aus der Unterwelt zusammen, um ein [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Polen
Jahr: 2020
Genre: Thriller, Drama
Länge: 105 Minuten
FSK: 18
Kinostart/Streaming: 10.09.2020
Regie: Patryk Vega
Darsteller: Antoni Królikowski als Daniel Sniezek, Monika Ambroziak, Maciej Zacharzewski als Jewgienij Rysicz 'Zenia'
Verleih: Kinostar

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.