oder
Zum Video: Clara und der magische Drache

Clara und der magische Drache (2020)

Clara

In diesem Animationsfilm nimmt es eine Gruppe von Fabelwesen und Tieren mit einem bösen Zauberer auf.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kaum ist der blaue Babydrache auf der Welt, wird er schon von einem Geier entführt. Doch dieser verliert das Bündel, das er dem bösen Zauberer abliefern sollte. Der Zauberer will verhindern, dass der Drache zu seiner Gruppe zurückkehrt und seine noch nicht geschlüpften Geschwister zum Leben erweckt. Denn dann bringen die Drachen wieder Farbe in die Welt. Der Babydrache landet beim mürrischen Einsiedlerzwerg Alfred, der in Gesellschaft eines munteren Waschbären lebt.

Alfred und der Waschbär beschließen, den Drachen zu der jungen Frau zu bringen, die angeblich eine Fee sein soll. Sie heißt Clara und wohnt mit drei frechen Affen in einem Haus in freier Natur. Sie hat keine Erinnerung an ihre Herkunft und weiß nicht, ob sie eine Fee ist. Aber sie will mit dem Drachen, dem Zwerg und dem Waschbär zum Baum der Weisheit wandern, in der Hoffnung, dort Antworten zu finden. Während die kleine Gruppe unterwegs ist, lässt der Zauberer wieder nach dem Drachen suchen. Clara und ihr Gefolge geraten in ungeahnte Abenteuer.

Bildergalerie zum Film

Clara und der magische DracheClara und der magische DracheClara und der magische DracheClara und der magische DracheClara und der magische DracheClara und der magische Drache


FilmkritikKritik anzeigen

In diesem märchenhaften Animationsfilm aus der Ukraine haben zahlreiche eigenwillige Figuren kleine und große Abenteuer zu bestehen. Unter der Regie von Oleksandr Klymenko nimmt eine kurzweilige Geschichte ihren Lauf, die ihre Reize breit streut. Clara ist eine hübsche junge Möchtegern-Fee mit Gedächtnisverlust. Der Film umgibt sie mit markanten Charakteren wie einem entführten Babydrachen, einem [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Ukraine
Jahr: 2020
Genre: Abenteuer, Animation
Länge: 87 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 29.10.2020
Regie: Oleksandr Klymenko
Verleih: Lakeside Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.