oder
Made in Abyss: Seelen der Finsternis
Made in Abyss: Seelen der Finsternis
© Leonine Distribution

Made in Abyss: Seelen der Finsternis (2020)

Made in Abyss: Fukaki Tamashî no Reimei

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Auf ihrer Expedition sind Riko und Reg bereits bis in die fünfte Tiefenschicht vorgedrungen und ein geheimnisvolles Wesen namens Nanachi kann sie in letzter Sekunde aus misslicher Lage befreien. Die beiden überzeugen sie, sich ihnen anzuschließen und beim Abstieg zu begleiten. Während Nanachis Wissen um die tieferen Schichten der Gruppe sehr gelegen kommt, scheint auch ein Wiedersehen mit dem brutalen Lord Bondrewd unumgänglich. Denn dieser wacht am einzigen Zugang zur sechsten Tiefenschicht in Idofront und so muss sich die Gruppe im Kampf ihrem Widersacher stellen. Denn nur wenn es ihnen gelingt Bondrewd auszuschalten, können sie den Altar zur sechsten Tiefenschicht passieren und ihrem Expeditionsziel wieder ein Stück näher kommen.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Japan
Jahr: 2020
Genre: Action, Abenteuer, Animation
Länge: 113 Minuten
Kinostart/Streaming: 29.09.2020
Regie: Masayuki Kojima
Darsteller: Miyu Tomita, Inori Minase, Sayaka Ohara
Verleih: Leonine Distribution



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.