oder
Dawn of the Felines
Dawn of the Felines
© Busch Media Group GmbH & Co KG

Zum Video: Dawn of the Felines

Dawn of the Felines (2021)

Mesunekotachi

Für ihren Beruf sei "keine Liebe erforderlich", erklärt die Prostituierte Yui, die gemeinsam
mit ihren Kolleginnen Masako und Rie für einen Escort Service in Tokio arbeitet.
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In der Tat erledigen die drei jungen Frauen ihren Job mit nüchterner Professionalität: Alle Kunden, egal ob verwitweter Pensionär oder sozial verkümmerter IT-Nerd, werden zuvorkommend bedient. Und falls jemand bizarre Vorlieben oder Sonderwünsche hat, so werden auch diese gerne erfüllt – selbstverständlich gegen Aufpreis. Doch das souveräne Geschäft mit dem käuflichen Sex gerät ins Wanken, als unerwartet persönliche Emotionen ins Spiel kommen. Die Grenzen zwischen Beruf und Privatleben verschwimmen, was mitunter lebensgefährliche Folgen hat.

Bildergalerie zum Film

Dawn of the FelinesDawn of the Felines - Masako (Juri Ihata) hat keinen...NachtDawn of the Felines - Yui (Satsuki Maue) hat einen...mehrDawn of the Felines - Die Mädchen von der Agentur...deresDawn of the Felines - Rie (Michié) bedient einen...olgenDawn of the Felines - Die Prostituierte Masako hat es...rauen


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Japan
Jahr: 2021
Genre: Drama
Länge: 85 Minuten
FSK: 16
Regie: Kazuya Shiraishi
Darsteller: Juri Ihata, Michié, Kazuko Shirakawa
Verleih: Busch Media Group GmbH & Co KG

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.