oder
Der Engel mit den blutigen Flügeln
Der Engel mit den blutigen Flügeln
© Universal Pictures International

Zum Video: Der Engel mit den blutigen Flügeln

Der Engel mit den blutigen Flügeln (1957)

Battle Hymn

Auf wahren Begebenheiten beruhendes Drama, im Jahr 1957 mit Rock Hudson in der Hauptrolle von Douglas Sirk inszeniert um einen Pfarrer aus Ohio, der sich im Koreakrieg dafür einsetzte, Waisenkinder zu retten.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als Kampfpilot im Zweiten Weltkrieg bombardiert Hess (Rock Hudson) versehentlich ein Waisenhaus und tötet dabei siebenunddreißig Kinder. Erschüttert von seiner Tat, kehrt er 1950 zur Air Force zurück, um in Seoul koreanische Piloten auszubilden. Doch sein größtes Anliegen bleibt die Sühne. Mit Hilfe einer koreanischen Freundin (Anna Kashfi) baut er den dortigen Waisenkindern ein Heim und setzt sich in dem gefährlichen Gebiet mit unerschütterlichem Willen für sie ein – mit erstaunlichen Ergebnissen.

Bildergalerie zum Film

Der Engel mit den blutigen FlügelnDer Engel mit den blutigen FlügelnDer Engel mit den blutigen FlügelnDer Engel mit den blutigen FlügelnDer Engel mit den blutigen FlügelnDer Engel mit den blutigen Flügeln


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1957
Genre: Drama, Biopic
Länge: 108 Minuten
Kinostart: 19.09.1957
Regie: Douglas Sirk
Darsteller: Rock Hudson als Col. Dean E. Hess, Martha Hyer als Mary Hess, Dan Duryea als Sgt. Herman
Verleih: Universal Pictures International

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.